Portraits

Lukasson Photography

Ein schönes Portrait widerspiegelt den Charakter und dient als zeitlose Erinnerung. Sei es dir selbst wert, die Zeit für ein einzigartiges Shooting zu investieren, denn du bist einzigartig! Lass uns das gemeinsam in einem individuellen Shooting zusammen feiern.

Lukas

Dein Portrait-Fotograf

Persönliches Shooting

  • Zeitdokumentation
  • Geschenk für Partner/Family/sich selbst
  • Social Media/Persönliche Webseite

Individuell auf deine Wünsche zugeschnitten.

Angebot

Alle Shootings beinhalten die folgenden Elemente:

 

  • Coaching vor und während dem Shooting
  • Ungezwungene Atmosphäre
  • Vorschlag über Vorauswahl vor finaler Nachbereitung

Anreise für Innenstadt Zürich und Zürich West im Preis inbegriffen. Weitere Gebiete unten in den FAQs.

Foto-Happening

Individuelles Shooting

5-10 finale Fotos

ca. 60 Min

 

350 CHF

Shoot’n’Run

Kurzes Portrait

1-5 Finale Fotos

ca. 30 Min

 

200 CHF

Häufig gestellte Fragen

Kein Problem. Die Anfahrtspauschalen sind nach Entfernung aufgeschlüsselt:

 

  • Innenstadt und Zürich West: Im Preis inbegriffen
  • Restliches Stadtgebiet Zürich: 50 CHF
  • Umkreis 20km um Zürich: 100 CHF
  • Weitere Gebiete auf Anfrage

Goldene Regel: Du musst dich wohl fühlen in deinem Outfit. Erfahrungsgemäss funktionieren klassische Farben und zeitlose Schnitte ohne wilde Muster am besten. Gerne dürfen aber auch mehrere Kleidungsstücke mit zum Shooting gebracht werden oder du kontaktierst mich unkompliziert für ein kurzes Feedback.

 

Wenn du ein ausgefallenes Shooting suchst, unterstütze ich dich von Herzen gerne bei deinen Ideen. Dafür lebe ich.

Bei natürlichem Licht spielt es keine Rolle. Falls wir mit künstlichem Licht arbeiten, müssen wir vielleicht ein bisschen in die Trickkiste greifen. Für Notfälle können auch Kontaktlinsen mitgebracht werden. Es gilt wieder: Dir muss es wohl sein vor der Kamera. Alles andere darfst du mir überlassen.

Grundsätzlich lieber die Augen als den Mund betonen. Der Ausdruck in den Augen macht ein gutes Portrait aus und genau dahin wollen wir den Betrachter führen. Also bitte knalligen Lippenstift wenn möglich vermeiden.

 

Temporäre Verunreinigungen fliegen bei mir im Standard-Prozess raus. Muttermale, Narben oder Asymmetrien machen jedoch ein menschliches Gesicht aus und werden nur auf ausdrücklichen Wunsch bearbeitet.

Grundsätzlich folgt die erste Vorauswahl nach 1-2 Tagen. Die bearbeiteten Fotos brauchen dann noch zusätzlich um die 2-3 Tage.

Dann dauert es halt länger. Mir ist es wichtiger, dir ein super Shooting mit einem tollen Erlebnis und einem einmaligen Foto offerieren zu dürfen, als auf die Minute genau abrechnen zu müssen.

Es gibt unendlich viele Spots und tolle Hintergründe. Ich habe ein paar Pfeile im Köcher falls gebraucht, toll wäre es allerdings in einer Umgebung zu fotografieren, welche zu deinem speziellen Shooting passt.