Unsere Liebsten

Lukasson Photography

Was wären wir ohne unsere Liebsten? Zeigen wir unsere Wertschätzung für diese Nähe mit einer einmaligen Erinnerung, verewigt durch ein ebenso einmaliges Shooting.

Lukas

Euer Fotograf

Family-Time

  • Familien-Fest Überraschung
  • Wohnzimmer-Bebilderung
  • Weihnachtswunschkarte (US-Style)

Was gibt es Schöneres als ein Erinnerungs-Foto mit unseren Liebsten? Ein gemeinsames Erlebnis, welches ihr nie vergessen werdet.

Angebot

Alle Shootings beinhalten die folgenden Elemente:

 

  • Coaching vor und während dem Shooting
  • Ungezwungene Atmosphäre
  • Vorschlag über Vorauswahl vor finaler Nachbereitung

Anreise für Innenstadt Zürich und Zürich West im Preis inbegriffen. Weitere Gebiete unten in den FAQs.

Foto-Happening

Einzel- oder Päärchen-Shootings

5-10 finale Fotos

ca. 60 Min

 

350 CHF

Shoot’n’Run

Portrait/Family Foto Shooting

1-5 Finale Fotos

ca. 30 Min

 

200 CHF

Häufig gestellte Fragen

Kein Problem. Die Anfahrtspauschalen sind nach Entfernung aufgeschlüsselt:

 

  • Innenstadt und Zürich West: 0 CHF
  • Restliches Stadtgebiet Zürich: 50 CHF
  • Umkreis 20km um Zürich: 100 CHF
  • Weitere Gebiete auf Anfrage

Ich habe für euch einen Posing-Guide zusammengestellt, von welchem ihr euch gerne als Vorbereitung inspirieren lassen dürft.

 

Beim Shooting selbst dürft ihr euch ganz darauf verlassen, dass ich euch mit viel Leidenschaft und Erfahrung im besten Licht erscheinen lassen werde.

Goldene Regel: Jeder muss sich wohl fühlen im Outfit. Erfahrungsgemäss funktionieren klassische Farben und zeitlose Schnitte ohne wilde Muster am besten. Gerne dürfen aber auch mehrere Kleidungsstücke mit zum Shooting gebracht werden oder ihr kontaktiert mich ungezwungen für ein kurzes Feedback.

 

Bei Gruppenfotos gibt es auch die Möglichkeit, dass die Gruppe visuell über ein gemeinsames Element “verbunden” wird. Das kann zum Beispiel ein dezentes gemeinsames Farbelement oder ein weisses Oberteil sein.

Bei natürlichem Licht spielt es keine Rolle. Falls wir mit künstlichem Licht arbeiten, müssen wir vielleicht ein bisschen in die Trickkiste greifen. Für Notfälle können auch Kontaktlinsen mitgebracht werden. Es gilt wieder: Euch muss es wohl sein vor der Kamera. Alles andere dürft ihr mir überlassen.

Grundsätzlich lieber die Augen als den Mund betonen. Der Ausdruck in den Augen macht ein gutes Portrait aus und genau dahin wollen wir den Betrachter führen. Also bitte keinen knalligen Lippenstift verwenden. Falls Lippenstift zum Motiv oder zum begleiteten Fest passt, sage ich natürlich nichts dagegen.

 

Temporäre Verunreinigungen fliegen bei mir im Standard-Prozess raus. Muttermale, Narben oder Asymmetrien machen jedoch ein menschliches Gesicht aus und werden nur auf ausdrücklichen Wunsch bearbeitet.

Grundsätzlich folgt die erste Vorauswahl nach 1-2 Tagen. Die bearbeiteten Fotos brauchen dann noch zusätzlich ca. 2-3 Tage.

Dann dauert es halt länger. Mir ist es wichtiger, euch ein super Shooting mit einem tollen Erlebnis und einmaligen Erinnerungen offerieren zu dürfen, als auf die Minute genau abrechnen zu müssen.

Es gibt unendlich viele Spots und tolle Hintergründe. Ich habe ein paar Pfeile im Köcher falls gebraucht, toll wäre es allerdings in einer Umgebung zu fotografieren, welche zu eurem speziellen Shooting passt. Lasst uns gemeinsam Brainstormen.

Schwarz-Weiss Fotos besitzen die wunderbare Eigenschaft, ein ablenkendes Element (die Farben) dem Betrachter vorzuenthalten. Somit bietet sich dem Betrachter mehr kognitive Bandbreite für die verbleibenden Details im Foto wie Gesichtsausdrücke, Emotionen, Komposition, etc. Dies führt dazu, dass uns Schwarz-Weiss Fotos oft echter/emotionaler erscheinen.